Rückmeldungen durch Patienten sind uns wichtig. Ihre Galvanotherapie Erfahrungsberichte freuen uns sehr!


Als bei mir die Prostata immer größer und der Harnstrahl schwächer wurde, habe ich nach Alternativen zur üblichen Behandlung der Prostata gesucht. So bin ich durch Zufall auf die Praxisklinik von Dr. med. Florian Mayer Galvanotherapeutisches Kompetenzzentrum in Regensburg gekommen.

Ein Gutachten zur Galvanotherapie von Prof. Dipl. Ing. F. Hochleitner aus Wien hat mich bestärkt meine Prostata mittels Galvanotherapie behandeln zu lassen, weil bei dieser Behandlung die Funktion der Prostata erhalten bleibt. Die ausführliche Beratung und kompetente Behandlung von Herrn Dr. Mayer hat mich beeindruckt.

Die Behandlung selbst und die Zeit nach der Behandlung verlief schmerz- und komplikationslos. Keine Inkontinenz und die Potenz blieb erhalten. Ich möchte mich bei Herrn Dr. Mayer und seinem gesamten Team recht herzlich bedanken. Mein Leben ist nach der Behandlung lebenswert geblieben.

Mit freundlichen Grüßen
- Patient


Sehr geehrter Hr. Dr. Mayer,
Ich möchte mich bei Ihnen recht herzlich für den freundlichen Empfang in Ihrer Praxis bedanken. Natürlich hatte ich Kenntnis von der Galvano Therapie aus verschiedenen Erzählungen. Wenn man aber die Galvano Therapie als Mann selber erfahren hat, bekommt das Ganze nochmals eine andere Bedeutung. Ich persönlich meine sogar, dass diese Vorgangsweise nicht einmal einen Eingriff darstellt.

Ihre einzigartige Behandlungsmethode verbunden mit der mentalen Stärke des Patienten ist der Schlüssel zum Erfolg. Ich möchte Ihnen und Ihrem gesamten Team meinen besten Dank und Anerkennung zum Ausdruck bringen. Ich beglückwünsche Sie zum Entschluss die Praxis Ihres Vaters übernommen zu haben und zeichne

mit dem Ausdruck
der vorzüglichen Hochachtung
- Patient


Danke für die Therapie meiner benignen Prostatahyperplasie.

 

Guten Tag, sehr geehrter Herr Dr. Mayer,
auf diesem Wege möchte ich mich bei Ihnen für alles bedanken, was Sie mir in einer für mich schwierigen Situation haben zukommen lassen – von der Erstberatung bis zu Ihrer Nachsorge nach der Therapie.

 

Vielleicht es für Sie als Arzt, der jeden Tag mit vielen Patienten zu tun hat ungewöhnlich, aber Ich möchte Ihnen meinen Dank ausdrücken, in dem ich Ihnen meine gesamte Situation als eine Patienten Erlebnisgeschichte niederschreibe. Vielleicht kann ich somit auch ein wenig dazu beitragen, dass Männer in meinem Alter und gleicher Diagnose die Scheu verlieren, sich mit der Galvanotherapie ersthaft als Problemlösung für das eigene Leiden auseinanderzusetzen.

 

Dies wünsche ich Ihnen, der Praxisklinik, Ihrer aussergewöhnlichen Therapie und allen Patienten, die nach der Therapie Ihre Klinik wieder verlassen und mit dem gleichen Lachen und der gleichen Lebenfreude wie ich wieder das Leben geniessen. Danke, dass ich Ihnen in diesem Leben begegnen durfte. Danke an Patricia Schmidt sowie an Nathalie und Sophie Michel. Sie alle haben mir ein Gefühl menschlicher Nähe und Wärme gegeben und für mich aus dem Behandlungsraum ein behagliches Wohnzimmer werden lassen. Danke ihnen für alles.

 

Ganz herzliche Grüße

- Patient

 




Erfahrungsbericht von Frau Ruth K.-H. aus Breitenberg.


Mein Name ist Ruth und ich bin 50 Jahre jung. Im Dezember 2017 wurde bei mir in der Zunge ein klarzelliges Karzinom der Speicheldrüse / klarzelliges Mokoepidermoidkarzinom festgestellt ... (Vollständige Patientenstimme runter laden - PDF Format)


Nach oben